Projekt

Projekt Erwachsenenorchester

Der Musikverein Graben plant in Zusammenarbeit mit der Musikschule Hardt die Neugründung eines Erwachsenenorchesters. Das Ziel dieser Kooperation ist es, Erwachsenen mit Interesse an der Musik die Möglichkeit zu geben, ein Blasinstrument zu erlernen. Hierzu werden keine musikalischen Vorkenntnisse vorausgesetzt. 

Dazu soll das neu zu gründende Erwachsenenorchester bei eigenen Konzerten die Möglichkeit bekommen sich zu präsentieren. Die Proben hierzu werden von erfahrenen Ausbildern bzw. Dirigenten der Musikschule übernommen.

Angesprochen sind ebenfalls Personen, die früher bereits musiziert haben und den Wiedereinstieg suchen.

Dieses Konzept ermöglicht somit auch Personen ohne Notenkenntnisse sehr schnell gemeinsam aktiv zu musizieren. Hierzu soll entsprechend dem Stand der Teilnehmer angepasste Notenliteratur zum Einsatz kommen.

Der theoretische bzw. praktische Unterricht wird von erfahrenen Musiklehrern der Musikschule Hardt übernommen. Die Ausbildung wird überwiegend in den Proberäumen des Musikvereins Graben stattfinden.

Die Teilnehmer sollen später in das Blasorchester des Musikvereins integriert werden, daher wird die Mitgliedschaft im Musikverein Graben vorausgesetzt.

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Lea Amberger (lea_amberger@web.de oder 07255/1731)
oder über unser Kontakt-Formular –> Kontakt